Skalierbarer Blog Skalierbarer Blog

Skalierbarer Blog Skalierbarer Blog

4 „Must Do die“ für SaaS Software Asset Kostenspar - Teil 2

  • Gepostet von: Scalable Team

In Teil 1 habe ich über Schatten IT SaaS Nutzung eine Epidemie zu sein, die IT-Abteilungen überwältigend ist, wo 80% der Haushalte auf die Aufrechterhaltung der bestehenden Infrastruktur noch ausgegeben werden. Die Idee der Effizienz und Kontrolle als Straßenkostenmanagement ist praktisch unmöglich, wenn so viel in der ist “Schatten.”

Darüber hinaus erhöht die Verbreitung von Silos die Kosten und birgt sowohl Sicherheits- als auch Governance-Risiken. Diese Silos von SaaS vermehren sich auf der Grundlage der LOB-Nutzung, die ihre Übernahme von der IT völlig verschleiert. Ob Marketing-Services, Grafikdesign-Funktionen oder Vertriebsautomatisierungstools, dies ist sowohl aus Kosten-, Governance- als auch aus Effizienzsicht problematisch. Auf diese ersten beiden folgen zwei weitere.

3) Gemeinsame IT-Strategien zur Risikominderung von SaaS können zu mehr Abfall führen. Obwohl dieS-Überzeichnung kontraintuitiv ist, ist sie das Äquivalent zu Regalabfällen. Über abonnement erfolgt, wenn die IT eine defensive Position gegen potenzielle Risiken einnimmt und die höchste Ebene der "unternehmensweiten Nutzung"-Preise verwendet, um die Risiken der Nichteinhaltung von Anbietern zu reduzieren.

Muss: Forensisch verfolgen Intensität der Nutzung in der gesamten Organisation, um Einblick in die tatsächliche Nutzung zu gewinnen und Bereiche zu identifizieren, in denen Abonnements recycelt oder vollständig geschnitten werden können.

4) Die Zahl der SaaS-Anwendungen nimmt rapide zu. Laut Forrester lag die durchschnittliche Anzahl der verschiedenen SaaS-Anwendungen, die pro Organisation verwendet oder für den Einsatz geplant waren, im Jahr 2014 bei 50. 2015 soll dieser Anstieg auf über 65 steigen. Dies spiegelt sich in, wo die Software-Dollar gehen. Die IT-Ausgaben für Software steigen um etwa 4,7 %, aber das SaaS-Wachstum geht über 17,0 % hinaus. Dies wird hauptsächlich dadurch vorangetrieben, dass die Anbieter sich anhäufen und den Übergang von der Prämisse zu SaaS vollziehen.

Muss: Stellen Sie Tools bereit, die eine kontinuierliche Nachverfolgung der Umgebung ermöglichen, um eine fortlaufende Erkennung und Erkennung der Verwendung zu ermöglichen. Machen Sie es zu einem Prozess, nicht zu einem einmaligen Ereignis.

Ein bewährter Ansatz zur Schaffung umsetzbarer SaaS-Intelligenz

Die Asset Vision von Scalable® kann Ihnen die Intelligenz bieten, die Sie benötigen, die einfache Implementierung, die Sie benötigen, und die anpassungsfähige Berichterstattung, um präzise SaaS-Anwendungsbasislinien zu erstellen, damit Sie Maßnahmen ergreifen können. Asset Vision kann präzise, genaue Ermittlungs- und Anwendungsanalysen auf forensischer Ebene für SaaS-Anwendungen bereitstellen, die in Ihrem gesamten Unternehmen bereitgestellt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Schließen