Skalierbarer Blog Skalierbarer Blog

Skalierbarer Blog Skalierbarer Blog

Coronavirus-Krise: Arbeiten von zu Hause aus – die neue Norm

  • Gepostet von: Pete Summers

Wie bereit ist Ihre Organisation?

Weit verbreitetes Arbeiten von zu Hause aus wirft Fragen zu Organisationen auf’ Technologie-Stacks, Technologiebereitstellung, Kultur und Arbeitspraktiken. Anders ausgedrückt: Eine Organisation, die Ihre Geschäfte vollständig per E-Mail durchführen muss, entdeckt bald die Grenzen von E-Mails.

Wenn wir vorankommen, besteht die reale Möglichkeit, dass sich die Notwendigkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, bis 2020 erstrecken und das Arbeitsumfeld für viele nachhaltig verändert haben könnte. Die Notwendigkeit, bereit zu sein und die Risiken solcher Ereignisse in der Zukunft zu minimieren, ist eine Forderung, mit der alle Unternehmen sowohl für Business Continuity als auch für optimale Produktivität konfrontiert sind.

Mit ein wenig Reflexion werden Sie wahrscheinlich schnell entscheiden, dass die Produktivität sehr schnell abstürzen könnte und dass eine Reihe von Dingen, die passieren sollten, nicht passieren. In der Wirtschaft ist keine der beiden Situationen eine gute Nachricht.

Was also tun? Vor der aktuellen Situation hatten viele IT-Führungsteams nicht umfassend über die Notwendigkeit einer umfassenden und nachhaltigen Arbeit von zu Hause aus nachgedacht. Es war kein Szenario, für das es sich eine Planung wert war.

Für viele Organisationen ist die Coronavirus-Pandemie wahrscheinlich ihre erste Erfahrung mit einem Notfallplan, der verlangt, dass Mitarbeiter von zu Hause aus in einer echten Quarantänesituation arbeiten.

Digitale Agilität

Gibt es einen besseren Weg? Hier bei Scalable Software glauben wir das.

Unserer Ansicht nach sind Maßnahmen zur digitale Agilität gut auf ein Maß an Bereitschaft für weit verbreiteteS Arbeiten von zu Hause aus, wobei genaue Informationen für Planungs- und Vorbereitungszwecke zur Verfügung gestellt werden. Kurz gesagt, eine digitalagilere Organisation ist auch eine Organisation, die besser gerüstet ist, um mit umfangreichen und weit verbreiteten Arbeiten von zu Hause aus fertig zu werden.

Was bedeutet das in der Praxis? Zum einen sind Investitionen in eine engere Zusammenarbeit, überlegene Tools für die Zusammenarbeit und zentralisierte Kommunikations- und File-Sharing-Plattformen – z. B. G-Suite und Office 365 – ein Schritt in die richtige Richtung. Darüber hinaus sollten ganzheitliche Ansätze zum Aufbau überlegener digitaler Arbeitsplätze und zur Bereitstellung überlegener digitaler Mitarbeitererlebnisse zum Ziel werden. Viele Organisationen, die einen progressiven Schritt zur Bereitstellung überlegener digitaler Arbeitsplätze unternehmen, haben jedoch festgestellt, dass die gegenwärtige Krise sie in eine Art Informationslücke getrieben hat.

Asset Vision von Scalable behebt dieses Problem und bietet die Möglichkeit, schnell eine konsolidierte Ansicht aller IT-Ressourcen im Unternehmen zu erfassen.— Hardware- und Softwaredaten im gesamten Hybrid-Gelände, kombiniert mit tiefer Nutzungsintelligenz. Die Lösung beschleunigt den Prozess des Sammelns und dann visuellen Reportings über große Mengen komplexer Daten, um genaue und bisher unerreichbare Intelligenz- und Einsichtenanforderungen für erfolgreiches Arbeiten überall dort zu erhalten, wo Initiativen und Cloud-Migrationen erforderlich sind. Daten und Erkenntnisse helfen Benutzern, die wichtigsten Fragen zu beantworten, die sie kennen müssen, einschließlich:

  • Verfügen einzelne Mitarbeiter über die richtige Infrastruktur, damit sie effektiv aus der Ferne arbeiten können? Hat jeder die benötigte Software? Ist es auf der richtigen Version?
  • Können sie ihr Team über Konferenzen erreichen?
  • Können wir sie dazu bringen, zu unterschiedlichen Zeiten zu arbeiten, um sicherzustellen, dass die Last der Netzwerke verteilt wird?
  • Gibt es negative Verhaltensweisen, die sich auf die DEX anderer auswirken, die eliminiert werden müssen?
  • Verwenden Mitarbeiter die Software oder nicht?
  • Gibt es Unterstützungs- und Schulungsanforderungen, die berücksichtigt werden können, um die Benutzerakzeptanz und Produktivität zu verbessern?
  • Gibt es Kosteneinsparungen, die sowohl für kurzfristige Kostensenkungsinitiativen als auch für laufende Kostenmanagementprogramme identifiziert werden können?

Essential Data Insights Zum Bewerten und Optimieren ‘Arbeiten von zu Hause aus’ Funktionen

Wir sind bestrebt, Unternehmen auf der ganzen Welt bei der Implementierung robuster IT-Infrastrukturen zu unterstützen, die Remote-Arbeiten erleichtern und die Produktivität steigern. Skalierbar ist 90 Tage kostenloser Zugriff auf den Asset Vision-Dienst, um Organisationen bei der Beantwortung der wichtigsten Fragen zu unterstützen, die sie wissen müssen.

Sie erhalten schnellen Zugriff auf Daten und Erkenntnisse, die Ihrem Unternehmen helfen können, an jedem digitalen Arbeitsplatz zu arbeiten, zu optimieren und zu erhalten.

Wir sprechen 90 Tage GRATIS. Keine Verpflichtung. Keine Verkaufsanrufe.

Mit dem Angebot können Sie bis zu 5.000 Mitarbeiter 90 Tage lang kostenlos analysieren. Wenn Sie mehr als 5.000 Mitarbeiter haben, analysieren wir ein bestimmtes Segment oder erweitern den Service. Weitere Informationen finden Sie in unserem Website.

Hinterlasse eine Antwort

Schließen