Asset Vision liefert Unterstützung bei der Optimierung Ihrer Cloud-Migration und darüber hinaus

  • Geschrieben von: Simon Croyden

Diese Serie hat beschrieben, wie zu nähern Cloud-Migration und die damit verbundene Kostenmanagement in Bezug auf die sechs wesentlichen Fragen, die angegangen werden müssen. In diesem letzten Beitrag, würde Ich mag Sie etwas sagen, unsere Asset-Vision Plattform und die Funktionen, die es ideal für die Unterstützung Cloud-Migration und Verwaltung der resultierenden Umwelt.

Einzelglasscheibe

Viele Tools geben Ihnen nur die Möglichkeit, auf Ihrem Vermögen zu suchen, die in der Cloud befinden. skalierbare des “Einzelglasscheibe” Konzept bedeutet, dass Sie sehen, was los ist sowohl in der Wolke und in Ihrem eigenen Vor-Ort-Rechenzentrum sowie über Ihre Workstations und andere Plattformen. Dies ist wichtig, wenn Sie planen, und eine Wolke Steuerung der Migration, und ebenso so, wenn Sie Ihre Migration abgeschlossen haben und müssen sicherstellen, dass es hält Wert zu liefern.

integrierte Plattform

Viele Produkte in diesem Markt sind modular in einen schlechten Sinn – sie sind zusammengesetzt aus verschiedenen Produkten (in der Regel eine für on Premise) und eine für die Cloud und die Komponenten funktionieren nicht immer gut zusammen. Darüber hinaus verfügt jedes Modul in der Regel gesondert lizenziert werden. Abonnieren Sie skalierbar Produkt, auf der anderen Seite und Sie erhalten eine komplette, voll integrierte Lösung, entworfen und gebaut von uns von Grund auf. Du bist frei, unabhängig davon, welche Elemente zu verwenden, Sie ab dem ersten Tag müssen.

Normalisierung

Dies ist der Prozess des Übersetzens Rohdaten, die das System über Ihre IT-Assets in eine aussagekräftige Beschreibung, die hilft Ihnen bei Aktivitäten sammelt wie Lizenzierung – und in der Tat planen, was in die Cloud zu verlagern. Eine Normalisierung der zentralen Datenbank bekommt jedes Stück von Software oder Hardware, die unsere Software erkennt automatisch abgeglichen. Dies ermöglicht es uns zu sagen, dass zum Beispiel die Aufgabe, die ein bestimmten Benutzer ausgeführt wird Teil von Microsoft Office 365 ist, und verknüpfen wir dann diese Tatsache auf die relevanten Informationen zur Lizenzierung. Die skalierbare Plattform erkennt die meisten Anwendungen direkt aus der Box – eine Stärke, die der manuelle Aufwand reduziert musst du hinein (wenn Sie den Katalog – natürlich Ihre eigenen apps hinzufügen können sehen “Anpassung und Integration” unten). Diese Stärke ist aufgrund unseres integrierten Cloud-basierten und Crowdsourcing-Erkennungs-Engine, die mehr als 1,5 Millionen Einträge hat. Neben der einfachen Anerkennung und Normalisierung Fähigkeiten, bieten wir auch Release und End-of-Life-Daten, Lizenzmetriken und vieles mehr - all das zu Einsichten aufaddiert Sie wirken kann.

Anpassung und Integration

Wenn Sie für Ihr Unternehmen einzigartige Asset-Informationen aufzeichnen müssen, ob manuell oder automatisch, Produkte Asset Vision IT Asset Management wird die Arbeit machen. Asset Vision bietet für benutzerdefinierte Felderstellung, entweder die Schaffung völlig neuer Objekte oder bestehende Objekte erstrecken. Diese Funktion kann verwendet werden, zum Beispiel, den Überblick über die Positionen zu halten, wo ein Vermögenswert genutzt wird, die Nutzung optimieren helfen. Einmal definiert, überlebt die individuell gestaltet werden alle Plattform-Updates und können in einem der Business-Intelligence-Funktionen integriert werden.

Asset Vision hat eine HTTP-API und eine OData API, die eine einfache Integration mit on-premise und Cloud-Quellen. Es wird häufig als Quelle der Wahrheit für IT-Assets für CMDB in ITSM-Tools wie ServiceNow, sowie die enge Integration mit Konfigurations-Management-Werkzeugen wie SCCM verwendet.

Hochgranulare Informationen

Viele Plattformen werden Ihnen einfach sagen, ob eine Software im Einsatz an einem bestimmten Ort ist, aber unsere Informationen sind viel mehr körnig. Sie erhalten detaillierte Intelligenz, wie die Menschen mit ihren Arbeitsplätzen interagieren. Wenn eine Wolke Migration planen, können Sie arbeiten, zum Beispiel, die Benutzer mit der Browser-basierte Version von Office-Tool zufrieden sein könnten, und die müssen die ausgewachsene Anwendung. Sie können auch feststellen, welche Benutzer könnten in der Lage anstelle eines High-Power-Laptop einen billigen Chromebook verwenden. Dies hilft Ihnen, gehen von einem hohen Wert Capital Asset Immobilien auf eine, die viel billiger Geräte oder vielleicht sogar BYOD verwendet.

Vollständige Sichtbarkeit der Cloud-Nutzung

Asset Vision gibt Ihnen ein vollständiges Bild von dem, was Cloud-Anwendungen und Dienste im gesamten Unternehmen verwendet werden, einschließlich dem Schatten-IT. Dies ermöglicht es, für das Management Cloud Sprawl und Cloud-Schock zu beseitigen, und um sicherzustellen, dass sichere Praktiken befolgt werden. Auf diese Weise können Sie die Kontrolle behalten, ohne unnötig zu beschränken, was das Unternehmen tun kann.

Intelligente Insights, Fast

Asset Vision liefert umsetzbare Erkenntnisse nach nur zwei Wochen der Datenerfassung, zum Teil dank unserer eingebauten Analyse und Reporting-Motoren.

Ich hoffe, dass Sie diese Serie nützlich gefunden haben, und dass Sie jetzt positionieren fühlen Ihre Cloud-Migration mit Vertrauen zu planen und zu verwalten, sowie die Kosten für den Cloud-Betrieb auch in Zukunft zu optimieren. Mich kontaktieren, wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Scalable helfen kann. Und vergessen Sie bitte nicht unsere komplette Smart Guide zum Download: Wesentliche Überlegungen für Cloud-Migrationsplanung und Kostenoptimierung.”

Lesen Sie die anderen Beiträge in der Cloud-Migration und Kostenoptimierung Serie:

  1. Ihre Wolke verschieben Planung ist gut investierte Zeit
  2. Planen der Wolke verschieben: “Was habe ich?”
  3. Planen der Wolke verschieben: “Wer kann mir was ich brauche?”
  4. Planen der Wolke verschieben: “Was soll ich Move?”
  5. Planen der Wolke verschieben: “Wie verschiebe ich?”
  6. Verwalten von Cloud-Umgebung nach der Migration: “Wie kann ich Cloud-Sprawl und Cloud-Shock verwalten?”
  7. Asset Vision liefert Unterstützung bei der Optimierung Ihrer Cloud-Migration und darüber hinaus
Autor: Simon Croyden

Hinterlasse eine Antwort